Dein Volontariat beim VNP

Du brennst für Journalismus? Wir suchen dich!

24 Monate - und Du bist fit für Deine crossmediale journalistische Zukunft. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung im März 2023! Wir bilden Dich zum professionellen Redakteur/zur professionellen Redakteurin aus und bieten Dir eines der angesehensten Volontariate der deutschen Medienbranche. 

 

 

Zeige uns, was Dich ausmacht

  • Im Motivationsschreiben (anstatt eines klassischen Anschreibens und max. 2 Seiten) mit und ohne Foto beantworte uns folgende Fragen: Warum ist Journalismus das Richtige für Dich? Warum bist Du der/die Richtige für uns? Welche Themen und Formate braucht moderner Regionaljournalismus? Welche Medien nutzt Du wann und wofür? Über welches Thema kannst Du aus dem Stegreif 15 Minuten reden? Was inspiriert Dich? Was müssen wir unbedingt über Dich erfahren?
  • Im Lebenslauf: Was hat Dich im Leben geprägt? Neben deinen Bildungsabschlüssen und Praktika (Zeugnisse im Anhang) interessiert uns, welche anderen Erfahrungen und Kompetenzen du mitbringst.
  • Arbeitsproben: Zeige uns, was Du bereits drauf hast. Schicke uns Texte als PDF, Links zu Blogs/Social-Media-Kanälen oder anderen Veröffentlichungen.
  • Social Media: Wie gut kennst Du Dich mit Instagram, TikTok, Facebook, Twitter & Co. aus?


Wichtig: Alle Anhänge sollten als PDF-Datei formatiert sein.

Schick uns Deine Bewerbungsunterlagen im März per Mail an folgende Adresse:

Nürnberger Nachrichten
z. Hd. Chefredakteur Michael Husarek
E-Mail:
volo-bewerbung@pressenetz.de

Was Du mitbringen solltest

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium
  • Basiswissen über Social Media und digitalen Journalismus
  • Neugier auf Franken, die Oberpfalz und die Menschen der Region
  • Journalistische Praktika und/oder freie Mitarbeit in der Medienbranche
  • Eigeninitiative, Selbstständigkeit und vor allem viele Ideen
  • gerne eigene Erfahrungen in verschiedenen Lebenswelten, die für die Diversität unserer Gesellschaft stehen
  • Flexibilität: Die Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddienst und zu Ortswechseln
  • Führerschein Klasse B

So läuft das Auswahlverfahren

März 2023: Du kannst dich bei uns nur im Monat März bewerben.

Erste Hälfte April 2023: Hast Du uns mit deiner Bewerbung überzeugt, wirst Du zum Bewerbertag (20. April) eingeladen.

Zweite Hälfte April bzw. erste Hälfte Mai 2023: Hast Du uns beim Bewerbertag überzeugt, wirst Du zum Vorstellungsgespräch eingeladen.

Erste Hälfte Mai 2023: Innerhalb einer Woche bekommst Du die Rückmeldung von uns, ob Du das Volontariat bei uns machen wirst.

 

 

Das bieten wir dir im Volontariat

  • Zum Einstieg: sechswöchiger Grundkurs mit allen wichtigen Inputs rund um Journalismus
  • Praktische Erfahrungen in unterschiedlichen Stationen (u. a. Online-, Politik-, Lokalredaktionen in Nürnberg und in der Metropolregion)
  • Digitales Know-How durch intensive Schulungen
  • Monatliche Volontärstage - mit Fortbildungen und exklusiven Einblicken in Unternehmen und Institutionen in der Region
  • Volo-Projekte: etwa der Podcast "Früh & Launig" und einige mehr
  • Eine Woche Hospitation bei unseren Korrespondenten in Berlin oder München
  • Zweiwöchige Hospitation bei lokalen Fernseh- oder Radiosendern
  • Zusätzlich zwei frei auswählbare Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse
  • Mehrwöchige Seminare bei Justiz und der Stadtverwaltung Nürnberg
  • Jede Menge Raum für Deine Ideen und Deine Fähigkeiten
  • Tarifgehalt für Tageszeitungs-Volontär:innen: 2.059 Euro Bruttogehalt im ersten und 2.372 Euro Bruttogehalt im zweiten Ausbildungsjahr
  • Viele Extras: 30 Tage Urlaub, das 365-Euro-Nahverkehrsticket und das Essen in der Betriebskantine