Umweltmanagement

Bei uns wird Umweltschutz groß geschrieben

Der VNP ist sich seiner ökologischen Verantwortung bewusst: Seit mehr als 20 Jahren betreiben wir ein aktives Umweltmanagement und lassen uns jährlich nach den Kriterien des EU-Programmes EMAS zertifizieren. Dabei gilt EMAS als das weltweit anspruchsvollste Umweltmanagementsystem. 1998 wurden Verlag und Druckerei zum ersten Mal durch einen unabhängigen Umweltgutachter überprüft, die erste Umwelterklärung und das Umweltmanagement für gültig und glaubhaft bestätigt. Dies haben wir bis heute fortgeführt.

Unser Umweltengagement nach innen und außen zu kommunizieren, bindet Beschäftigte, stärkt unser Image und schafft Vertrauen. Wir arbeiten beständig daran, nachhaltiger zu werden und unseren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Unser Versprechen

Seit 1998 haben wir uns dem Umweltmanagement nach EMAS verschrieben. Das bedeutet:

  • Wir erfassen systematisch unsere Umweltauswirkungen.
     
  • Wir verbessern kontinuierlich unsere Umweltleistung.
     
  • Wir steigern unsere Effizienz und senken dabei Kosten.
     
  • Wir halten uns an alle gültigen Rechtsnormen.
     
  • Wir vermitteln unser Engagement glaubwürdig an unsere Kundinnen und Kunden sowie an Stakeholder.

Beispiele unserer Erfolge

Recycling und Abfallaufkommen
Durch Optimierung der Abfalltrennung und aktives Mitwirken der Beschäftigten konnten wir unseren Gewerbeabfall um 50% reduzieren.
100% Ökostrom
Wir verwenden Strom, der nur aus erneuerbaren Energien stammt.
Eigenerzeugung von Strom
Unser Parkhausdach wurde mit einer Photovoltaikanlage ausgerüstet. Dadurch können wir einen Anteil Strom selbst erzeugen.
Stromverbrauch gesenkt
Durch ein effizientes Energiemanagement konnte unser Stromverbrauch mehr als halbiert werden.
Prozessarme Druckplatten
Durch Umstellung auf prozessarme Herstellung von Druckplatten sparen wir über 50% Chemie ein.
CO2-Fußabdruck
Wir haben unseren CO2-Corporate Carbon Footprint berechnen lassen und arbeiten stetig an Verbesserungen.