Zum Inhalt springen

Deine Ausbildung zum Medienkaufmann/-frau Digital & Print

Du hast bald deinen Schulabschluss in der Tasche und möchtest in der Medienwelt dein Berufsleben beginnen? Beim VNP – einem der größten regionalen Medienhäuser Deutschlands – hast du die Möglichkeit dazu!

Angehende Medienkaufleute durchlaufen während ihrer Ausbildung in unserem Medienhaus viele verschiedene Abteilungen mit spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeiten. Der Schwerpunkt liegt hierbei in den Fachbereichen Werbevermarktung, Lesermarkt und Logistik.

Weitere Stationen sind die IT, das Marketing und unser Online-Bereich.
Darüber hinaus gehören natürlich auch die Abteilungen Finanzen, Steuern & Controlling, Personalmanagement und der Einkauf zu den Ausbildungsabteilungen dieses beliebten Ausbildungsberufes.

Die Theorie wird dir an der Berufsschule 6 in Nürnberg in Form von Blockunterricht vermittelt. Hier wirst du durch praxisnahe Unterrichtsthemen im Bereich Controlling, Marketing, Logistik und Betriebslehre auf deinen beruflichen Alltag vorbereitet, so dass die Zusammenhänge für dich besser erkennbar und leichter verständlich werden.

Informationen zur Ausbildung

Dauer

2-3 Jahre (je nach Schulabschluss)

Vergütung

1. Jahr: 939 Euro | 2. Jahr: 1.006 Euro | 3. Jahr: 1.072 Euro

Übernahme

Sehr gute Übernahmechancen

Das bringst du mit:

  • guter Realschulabschluss oder (Fach-) Abitur
  • sicherer Sprachgebrauch
  • ausgeprägtes Interesse für Medien
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Fähigkeit zum strukturierten Denken und Handeln
  • gute Allgemeinbildung
  • hohes Maß an Lernmotivation

 

Das bieten wir dir:

  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • 35 Stunden-Woche
  • kostenloses 365 Euro-Ticket (für den gesamten Verkehrsverbund)
  • Essenszuschuss in unserer Kantine
  • vergünstigtes Zeitungsabo
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld und andere Gratifikationen
  • wöchentlichen Betriebsunterricht

Du hast noch Fragen?

Hier ist dein Ansprechpartner für diesen Ausbildungsberuf:

Marco Brüchner

Tel.: +49 911/216-2510

E-Mail: kauf.ausbildung@vnp.de

Aktuelles

Im Wechsel präsentieren Lea-Verena Meingast, Redakteurin NN.de, und Jonas Volkert, Social-Media-Redakteur nordbayern.de, die neuen Folgen von

9. April 2024

Neuer VNP-Podcast „Feldforschung“: Wissenschaft unterhaltsam aufbereitet

Ein Blick ins Digitalmagazin Huckepack.

25. März 2024

Unser neues Digitalmagazin für Familien: „Huckepack – Alles was Familien stark macht!“

Auf Initiative der Volontäre erfuhren die Kaulitz-Zwillinge vom neusten Projekt unserer angehenden Redakteure und Redakteurinnen: Den Podcast über das Nürnberger Delfinarium.

22. März 2024

Kaulitz-Zwillinge erwähnten VNP-Podcast in ihrem eigenen Erfolgs-Podcast

Die Leitung der Human Resources-Abteilung des Verlages Nürnberger Presse (VNP) liegt künftig in den Händen von Ute Bäumer.

8. März 2024

Ute Bäumer übernimmt die Gesamtleitung Human Resources und Recht beim VNP

Dieses Bild, das direkt aus den Räumlichkeiten unserer Redaktion aufgenommen wurde, entstand bei der Demonstration gegen Rechts auf dem Willy Brandt Platz. Auch der Der VNP feiert die Demokratie.

8. März 2024

Der Verlag Nürnberger Presse feiert die Demokratie

Spenden in Millionenhöhe für Weihnachtsaktion: Bei der Spendenaktion des VNP,

8. März 2024

Gut 2,7 Millionen Euro bei „Freude für alle“ gespendet

An diesem Abend stellte sich der Vizekanzler zunächst den Fragen unseres Chefredakteurs, Michael Husarek (links) und ging dann in einen moderierten, eineinhalbstündigen, Austausch mit den Bürgern. Foto: Distler

8. März 2024

Nürnberg im Dialog mit Robert Habeck

Werden die neue Business-Unit-Redaktion künftig leiten: Michael Husarek, der Chefredakteur bleibt, übernimmt als „Head of Content, Content-Development und Data“ die Verantwortung für die Einhaltung und Weiterentwicklung der redaktionellen Inhalte und Konzepte auf Basis der Datenanalyse. Josef Pöllmann, seit zwei Jahren Leiter Prozessoptimierung im VNP und vorheriger geschäftsführender Chefredakteur bei der Mittelbayerischen Zeitung in Regensburg, verantwortet als „Head of Structure and Strategy“ die Umsetzung der VNP-Strategie in den Produktteams und wird Optimierungen umsetzen und Innovationen anstoßen.

5. März 2024

VNP schafft neue „Business-Unit-Redaktion“